Zutaten

200 g Mehl
1 TL Backpulver
100 g Butter
100 g Zucker
Ei(er)
1 kg Quark, Magerstufe
225 g Zucker
Eigelb
1 Becher Sahne
2 Pck. Puddingpulver, Vanillegeschmack zum Kochen
1 Pck. Vanillezucker
150 g Margarine
100 ml Milch
1/2  Zitrone(n), Saft davon
Eiweiß
Portionen
Rezept speichern

Zutaten in Einkaufsliste speichern

NEU Die Einkaufsliste hilft dir jetzt auch ohne Login – Probier's aus!
Einkaufsliste auswählen

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 25 Min. / Schwierigkeitsgrad: normal / Kalorien p. P.: keine Angabe

Aus Mehl, Backpulver, Butter, Zucker und Ei einen Knetteig zubereiten, in eine gefettete Springform (28 cm) geben und einen Rand hochziehen. Kühl stellen.

Quark mit Zucker und dem Eigelb verrühren. Vanillezucker und Vanillepuddingpulver dazugeben. Milch warm machen und Margarine darin auflösen, etwas abkühlen lassen und unter die Masse rühren. Ausgepressten Saft der Zitrone zugeben. Sahne steif und das Eiweiß zu Schnee schlagen und nacheinander vorsichtig unterheben.

Alles auf den Knetteig füllen und in den vorgeheizten Backofen geben. Umluft: 160 ° ca. 90 Minuten backen. Wenn der Kuchen zu dunkel werden sollte, mit Alufolie abdecken.

Am besten im Backofen abkühlen lassen.
Neu
Du hast das Rezept zubereitet?

Lade jetzt dein Rezeptfoto hoch!

Foto hochladen