•   perfekt!
  •   sehr gut
  •   gut
  •   geht so
  •   schlecht
  •   sehr schlecht

Jetzt einloggen und
dieses Bild bewerten!
  • Vielen Dank für Ihre Bewertung!
  • Sie haben dieses Bild bereits bewertet!
Drucken In mein Kochbuch

Zutaten

200 g Bulgur, feinkörniger
Tomate(n)
Salatgurke(n)
Frühlingszwiebel(n)
1 Handvoll Petersilie, frischgehackte
1 Handvoll Pfefferminze, klein gerupfte
Zitrone(n)
2 EL Olivenöl
  Salz und Pfeffer
Portionen Auf meine Einkaufsliste

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 20 Min. Ruhezeit: ca. 4 Std. / Schwierigkeitsgrad: normal / Kalorien p. P.: keine Angabe

Die Tomaten mit kochendem Wasser übergießen, häuten und in kleine Würfel schneiden. Die Gurke schälen, entkernen, ebenfalls in kleine Würfel schneiden. Die Frühlingszwiebel in dünne Scheiben schneiden. Das Gemüse mit der Petersilie und der Minze vermischen. Den Zitronensaft und das Olivenöl dazugeben.

Alles vermischen und mit Salz und Pfeffer abschmecken. Den Bulgur untermischen. Alles vier Stunden lang kühl stellen und ziehen lassen. Zwischendurch zweimal gut vermischen.