Zutaten

1 Glas Sauerkirschen
250 g Mehl
200 g Kokosraspel
1/2 Pck. Backpulver
1 TL Natron
1 TL Salz
110 g Zucker
1/2 Pck. Vanillezucker
150 g Schokolade, gehackte weiße oder weiße Schokotropfen
120 g Butter, flüssige
85 g Quark
120 g Schmand
Ei(er)
250 ml Batida de Coco
Portionen
Rezept speichern

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zutaten in Einkaufsliste speichern

NEU Die Einkaufsliste hilft dir jetzt auch ohne Login – Probier's aus!
Einkaufsliste auswählen

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 25 Min. / Schwierigkeitsgrad: normal / Kalorien p. P.: keine Angabe

Zuerst alle trockenen Zutaten in einer Schüssel vermischen, also Mehl, Kokosflocken, Backpulver, Natron, Salz, Zucker, Vanillezucker, weiße Schokolade.

In einer separaten Schüssel die flüssigen Zutaten (flüssige Butter, Quark, Schmand, das Ei, und Batida de Coco) cremig rühren.

Nun die trockenen Zutaten zu den nassen geben und kurz mit den abgetropften Kirschen unterheben. Im Anschluss den Teig in die Muffinsförmchen füllen (dürfen ruhig gut befüllt sein).

Backzeit bei 180 Grad 25 bis 30 Minuten!