Kein Foto vorhanden

Sie haben das Rezept nachgekocht und ein Foto gemacht?

Eigenes Foto veröffentlichen

  •   perfekt!
  •   sehr gut
  •   gut
  •   geht so
  •   schlecht
  •   sehr schlecht

Jetzt einloggen und
dieses Bild bewerten!
  • Vielen Dank für Ihre Bewertung!
  • Sie haben dieses Bild bereits bewertet!
Drucken In mein Kochbuch

Zutaten

  Für den Teig:
250 g Mehl
2 TL Backpulver
1/2 TL Zimt
125 g Butter
Ei(er)
125 g Zucker
  Für die Füllung:
3/4 Liter Milch
250 g Mohn, gemahlener
100 g Grieß
175 g Zucker
Ei(er)
2 EL Öl
40 g Mandel(n), gehobelt
1 Prise(n) Zimt
1 Prise(n) Salz
Äpfel oder Birnen, geraspelt
Eigelb zum Bestreichen
Portionen Auf meine Einkaufsliste

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 25 Min. / Schwierigkeitsgrad: normal / Kalorien p. P.: keine Angabe

Butter, Zucker und Ei verrühren, mit Mehl, Backpulver und Zimt verkneten. Den Teig halbieren und eine Hälfte auf den Boden einer gefetteten Springform geben.

Backzeit: 10 Min. bei 200 Grad.

Milch mit Zucker aufkochen, Grieß einrühren und 5 Min. quellen lassen. Danach Mohn zufügen und die Masse in eine Schüssel füllen. Eier, Öl, gehobelte Mandeln, Salz, Zimt und geraspeltes Obst unterrühren.

Vom restlichen Teig eine Portion abnehmen, einen 4 cm breiten Steifen formen und den Rand der abgekühlten Springform damit auskleiden. Die Füllmasse in die Form geben und mit einem Gitter aus Teigstreifen belegen.

Backzeit: 65-70 Min. bei 200 Grad.

Das Gitter kurz vor Ende der Backzeit mit verquirltem Eigelb bestreichen.