Überbackener Ziegenkäse mit Honigsauce

  •   perfekt!
  •   sehr gut
  •   gut
  •   geht so
  •   schlecht
  •   sehr schlecht

Jetzt einloggen und
dieses Bild bewerten!
  • Vielen Dank für Ihre Bewertung!
  • Sie haben dieses Bild bereits bewertet!
Drucken In mein Kochbuch

Zutaten

2 EL Pinienkerne
2 große Äpfel
4 Scheibe/n Ziegenfrischkäse, ca. 1 cm dick geschnitten
 etwas Salat (z.B. Rucola), einige Blätter davon
2 EL Honig
1 EL Butter
1/2 EL Balsamico
Portionen Auf meine Einkaufsliste

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 40 Min. / Schwierigkeitsgrad: normal / Kalorien p. P.: keine Angabe

Den Ofen auf 225°C vorheizen.

Die Pinienkerne unter Umrühren in einer Pfanne ohne Fett rösten. Die Äpfel in vier große Scheiben mit ca. 1,5 cm Dicke schneiden. Das Kerngehäuse entfernen. Die Apfelscheiben in eine gefettete Form legen und jeweils eine Scheibe Käse obenauf legen. Ca. 20 Minuten überbacken, bis der Käse schön goldgelb ist.

Den Salat waschen und die Blätter auf Portionstellern anrichten. Den überbackenen Käse auf den Salat setzen. Mit den Pinienkernen bestreuen.
Honig, Butter und Balsamico in die noch warme Form geben und verrühren. Die Sauce über den Käse gießen und servieren.

Kommentare anderer Nutzer


Eicki

11.01.2008 22:59 Uhr

Hallo Minusch,

nur ein Kommentar . fantastisch.

Danke Eicki
Kommentar hilfreich?

Natalizia

15.09.2012 16:37 Uhr

Hi,

das Rezept ist echt der Hammer - schmeckt sehr lecker und ist gesund, was will man mehr.

Dankeee :-)
Kommentar hilfreich?

scarletta

22.01.2008 21:10 Uhr

Hallo minusch!

welchen Frischkäse nimmst Du denn?
Gruß scarletta
Kommentar hilfreich?

anchoka

06.02.2008 18:55 Uhr

Ohne viele Worte zu machen! Genial, einfach zu machen und super lecker!
Danke
Lg Anchoka
Kommentar hilfreich?

duesentrieb82

13.02.2008 09:18 Uhr

Hilfreicher Kommentar:

Die Kombination Ziegenkäse-Apfel ist wirklich sehr lecker und die warme Sauce auf dem Salat (ich hab Feldsalat genommen) gibt diesem Gericht den letzten Kick.

Gruß,

duesentrieb
Kommentar hilfreich?

DanaFee

20.03.2008 13:41 Uhr

Hallo Minusch,

vielen Dank für das tolle Rezept. Es geht so schnell und einfach und macht richtig was her. Unsere Gäste waren begeistert und wollten das Rezept gleich haben. Das machen wir wieder!!!!

Volle Punktzahl!

Liebe Grüße
Dana
Kommentar hilfreich?

Eingeschränkte Kommentare

Dieses Rezept hat viele Kommentare. Es werden nur die ersten 5 und die neusten 5 angezeigt.

Alle Kommentare anzeigen

Die neusten Kommentare:


GreenL

20.12.2015 18:21 Uhr

Sehr leckeres und gelingsicheres Rezept was aber jede Menge hermacht
Aus Mangel an Pinienkernen haben wir Mandelblättchen genommen.
Kommentar hilfreich?

Larwen

24.12.2015 21:38 Uhr

Hallo,
Ich habe dieses tolle Gericht heute als Vorspeise zu meinem Heilig Abend Menue gemacht. Es läßt sich toll vorbereiten und macht richtig was her, meine Gäste waren begeistert!
Danke!
Kommentar hilfreich?

Sajohe

04.01.2016 19:16 Uhr

Hab ich gestern als Sonntagsessen-Vorspeise gemacht. Seeeehhhhrrr lecker!!!! Einfach und schnell und die Soße ist der Hammer. Wird sicher zum nächsten perfekten Dinner nochmal gemacht.
Vielen Dank
Kommentar hilfreich?

Aha1811

08.01.2016 18:38 Uhr

Hallo,
wir diskutieren zu Hause immer, ob es richtiger Frischkäse oder eher Weichkäse sein soll. Der Frischkäse verläuft eher im Saft der Äpfel. Was ist denn gemeint? Schmeckt natürlich beides total lecker...
Kommentar hilfreich?

almchefkoch

09.02.2016 17:50 Uhr

Mich interessiert eine Frage, weil die Antwort für mich entscheidend ist: Handelt es sich um Frischkäse oder Weichkäse?
Kommentar hilfreich?

Eigenen Kommentar abgeben

Um selbst Kommentare abgeben zu können, müssen Sie sich bei Chefkoch.de registrieren.
Wenn Sie schon registriert sind, müssen Sie sich mit Ihrem Benutzernamen und Passwort anmelden.

x

Eigenen Kommentar abgeben

Um selbst Kommentare abgeben zu können, müssen Sie sich bei Chefkoch.de registrieren.
Wenn Sie schon registriert sind, müssen Sie sich mit Ihrem Benutzernamen und Passwort anmelden.

Magazine unserer Partner auf Chefkoch.de