Zutaten

Ente(n) (ca. 1,8kg)
  Salz und Pfeffer
  Majoran
2 kleine Orange(n), ungespritzt
20 g Butter
1 TL, gestr. Zucker
1 EL Speisestärke
Portionen Auf meine Einkaufsliste

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 30 Min. / Schwierigkeitsgrad: normal / Kalorien p. P.: ca. 930 kcal

Vorbereitete Ente von außen mit Pfeffer und Salz und von innen zusätzlich mit Majoran einreiben. Ente mit der Brust nach unten auf den Bratrost legen.

Fettpfanne mit Wasser ausspülen, daruntersetzen und in den vorgeheizten Backofen schieben. Bei mittlerer Hitze 1 1/4 - 1 1/2 Stunden braten. Nach etwa 30 Minuten die Ente umdrehen.
Während des Bratens die Ente öfters mit dem Bratfond begießen, damit die Haut knusprig wird.
Herausnehmen, warmstellen.

Eine Orange in 1/2 cm starke Scheiben schneiden, Zucker darüberstreuen und in heißer Butter kurz braten.

Orangenscheiben herausnehmen und zu der Ente reichen. Von der zweiten Orange die Schale abreiben, den Saft auspressen und zu dem gelösten Bratfond geben. Mit Wasser zu 3/8 Liter Flüssigkeit auffüllen und aufkochen. Soße mit wenig in Wasser angerührter Speisestärke leicht binden. Mit etwas abgeriebener Orangenschale, Pfeffer und Salz abschmecken.
Auch interessant: