Nudeln mit Mascarpone - Pinienkern - Sauce

Kein Foto vorhanden

Sie haben das Rezept nachgekocht und ein Foto gemacht?

Eigenes Foto veröffentlichen

  •   perfekt!
  •   sehr gut
  •   gut
  •   geht so
  •   schlecht
  •   sehr schlecht

Jetzt einloggen und
dieses Bild bewerten!
  • Vielen Dank für Ihre Bewertung!
  • Sie haben dieses Bild bereits bewertet!
Drucken In mein Kochbuch

Zutaten

300 g Nudeln
300 ml Gemüsebrühe
250 g Mascarpone
50 g Pinienkerne
Schalotte(n)
1 große Knoblauchzehe(n)
1 TL Salz und Pfeffer
  Öl
Portionen Auf meine Einkaufsliste

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 15 Min. / Schwierigkeitsgrad: simpel / Kalorien p. P.: keine Angabe

Die Nudeln in Salzwasser gar kochen.
In der Zwischenzeit die Schalotte in feine Ringe schneiden und den Knoblauch fein hacken. Beides in etwas Öl 1min anbraten. Mit der Gemüsebrühe ablöschen, den Mascarpone hineinrühren und 5min köcheln lassen und anschließend würzen. Die Pinienkerne ohne Fett in einer Pfanne gold-braun rösten und mit zu der Sauce geben.
Auf den abgetropften Nudeln sofort servieren.

Kommentare anderer Nutzer

Dieses Rezept wurde noch nicht kommentiert.

Eigenen Kommentar abgeben

Um selbst Kommentare abgeben zu können, müssen Sie sich bei Chefkoch.de registrieren.
Wenn Sie schon registriert sind, müssen Sie sich mit Ihrem Benutzernamen und Passwort anmelden.

x

Eigenen Kommentar abgeben

Um selbst Kommentare abgeben zu können, müssen Sie sich bei Chefkoch.de registrieren.
Wenn Sie schon registriert sind, müssen Sie sich mit Ihrem Benutzernamen und Passwort anmelden.

Magazine unserer Partner auf Chefkoch.de