Zutaten

Tortilla(s)
2 Blätter Salat, grüner
50 g Ziegenfrischkäse
4 Scheibe/n Parmaschinken
1 EL Senf (Honig-Dijonsenf)
1 EL Olivenöl
  Pfeffer, schwarzer
Portionen Auf meine Einkaufsliste

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 20 Min. Ruhezeit: ca. 1 Std. / Schwierigkeitsgrad: simpel / Kalorien p. P.: keine Angabe

Die Tortillas in Alufolie einwickeln und bei 160 Grad für 15 min in den Ofen. Dann die warmen Tortillas auf jeweils ein Stück Alufolie legen, mit dem Frischkäse bestreichen, mit grünen Salatblättern belegen, darauf den Parmaschinken legen.

Aus dem Dijonsenf und dem Olivenöl eine Marinade rühren, auf den Schinken träufeln. Frisch gemahlenen Pfeffer darüber und vorsichtig zusammenrollen. Mit der Folie umwickeln und für mindestens 1 Stunde in den Kühlschrank, auch über Nacht kein Problem!

Dann in schräge, ca. 2 cm breite Streifen schneiden.
Auch interessant: