Schnelle Knoblauchgurken

Kein Foto vorhanden

Sie haben das Rezept nachgekocht und ein Foto gemacht?

Eigenes Foto veröffentlichen

  •   perfekt!
  •   sehr gut
  •   gut
  •   geht so
  •   schlecht
  •   sehr schlecht

Jetzt einloggen und
dieses Bild bewerten!
  • Vielen Dank für Ihre Bewertung!
  • Sie haben dieses Bild bereits bewertet!
Drucken In mein Kochbuch

Zutaten

Salatgurke(n)
1 Bund Dill
Zwiebel(n)
3 Zehe/n Knoblauch
2 TL Salz
4 EL Zucker
8 EL Essig (Weinbrand- oder Kräuteressig, 5%)
Portionen Auf meine Einkaufsliste

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 15 Min. / Schwierigkeitsgrad: simpel / Kalorien p. P.: keine Angabe

Die Gurken werden gewaschen, geschält und in Scheiben von ca. 0,5 cm Dicke geschnitten. Dann in eine Kunststoffschüssel mit Deckel geben. Dazu legt man den Dill, schneidet die Zwiebeln und den Knoblauch in Streifen und gibt dieses auch zu den Gurken. Zum Schluss das Salz, den Zucker und den Essig dazu geben, den Deckel auf die Schüssel und alles kräftig durchschütteln.
Nun stellt man die Gurken in den Kühlschrank und schüttelt sie ab und zu wieder einmal durch.

Man kann die Gurken schon nach einem Tag essen, aber am besten schmecken sie nach 2 Tagen.

Bei uns dürfen die Gurken bei keiner Party und keinem Grillfest fehlen. Die sind der absolute Renner.

Kommentare anderer Nutzer


madda1968

05.01.2007 07:56 Uhr

Hilfreicher Kommentar:

Hallo,
das hört sich aber sehr interessant an. Eine Frage: Muß man die Gurken
entkernen?
Viele Grüße
madda1968
Kommentar hilfreich?

nutsy

05.01.2007 16:19 Uhr

Hallo madda1968,
die Gurken müssen nicht entkernt werden. Viel Spaß beim Ausprobieren.
LG
nutsy
Kommentar hilfreich?

blacky278

17.09.2008 18:06 Uhr

Hallo madda1968, so mache ich meine Gurken auch schon viele Jahre, mal mit und mal ohne Knobi. Und Du hast Recht, die dürfen zu keiner Fete fehlen, die sind alle, so schnell kannste gar nicht gucken. Zucchini kann man übrigens dazu auch nehmen, ist auch lecker.
MfG blacky278
Kommentar hilfreich?

eling

31.08.2010 18:25 Uhr

Hallo.

Uns schmecken die Gurken total lecker. Nehm auch manchmal Einlegegurken dazu. Geht genau so. Von uns 5 Sterne.

LG
Eling
Kommentar hilfreich?

mullemaus_fl

07.02.2011 06:28 Uhr

Ich habe vorgestern die Gurken genau nach Rezept zubereitet und ich muss ersteinmal dringend 5 ***** hierfür geben.
Wir haben die Gurken gestern zu Mittag gegessen und waren begeistert. Mein Mann hat die restlichen heute zur Arbeit mitbekommen.
Vielen herzlichen Dank
Kommentar hilfreich?

Eigenen Kommentar abgeben

Um selbst Kommentare abgeben zu können, müssen Sie sich bei Chefkoch.de registrieren.
Wenn Sie schon registriert sind, müssen Sie sich mit Ihrem Benutzernamen und Passwort anmelden.

x

Eigenen Kommentar abgeben

Um selbst Kommentare abgeben zu können, müssen Sie sich bei Chefkoch.de registrieren.
Wenn Sie schon registriert sind, müssen Sie sich mit Ihrem Benutzernamen und Passwort anmelden.

Magazine unserer Partner auf Chefkoch.de