Zutaten

250 g Linsen
Gewürznelke(n)
Lorbeerblätter
Zwiebel(n)
1 Bund Wurzelwerk
  Salz
  Pfeffer
250 g Schinken, mager
1 kg Knochen vom Rind
50 g Semmelbrösel
60 g Butter
3 EL Mehl
Portionen Auf meine Einkaufsliste

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 20 Min. Ruhezeit: ca. 8 Std. / Schwierigkeitsgrad: simpel / Kalorien p. P.: keine Angabe

Die Linsen über Nacht in Wasser einweichen. Eine Brühe aus den Rinderknochen und den Zutaten bereiten.

In dieser Brühe die Linsen fertig kochen. Die Brühe in einen Topf gießen und die Linsen durch ein Sieb in die Brühe drücken. Die in kleine Würfel geschnittene Zwiebel dazugeben und dann das Ganze mit einer dunklen Mehlschwitze andicken.

In dieser Suppe dann den kurz in einer Pfanne angebratenen kleingewürfelten Schinken geben. das Ganze wird mit darüber gestreuten gerösteten Semmelbröseln serviert.
Auch interessant: