Zutaten

500 g Nudeln
Peperoni
Zwiebel(n)
15  Kirschtomate(n)
1 Dose Mais
350 ml Tomatensaft
250 ml Wasser
1 EL Frischkäse
1 EL Tomatenmark
200 g saure Sahne
1 TL Salz und Pfeffer
1 TL Zitronensaft
Ei(er)
250 g Käse, (Gouda oder Butterkäse)
Portionen
Rezept speichern
Zutaten in Einkaufsliste speichern
NEU Die Einkaufsliste hilft dir jetzt auch ohne Login – Probier's aus!
Einkaufsliste auswählen

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 20 Min. / Schwierigkeitsgrad: simpel / Kalorien p. P.: keine Angabe

Die Nudeln in reichlich Salzwasser bissfest kochen. Die in Streifen geschnittene Zwiebel mit den in Ringe geschnittenen Peperonis in etwas Butter 2-3min anschwitzen und anschließend mit dem Tomatensaft und dem Wasser ablöschen.
Nach 5 min köcheln den Frischkäse, das Tomatenmark, den Mais, die Gewürze und den Zitronensaft einrühren und weitere 5 min köcheln lassen. Die abgetropften Nudeln in eine Auflaufform geben. Die Cocktailtomaten vierteln und mit dazugeben. Die Sauce darübergießen und alles miteinander vermengen.
Die Saure Sahne mit den Eiern verquirlen und über den Nudeln gleichmäßig verteilen.
In den vorgeheizten Backofen bei 200 Grad 10 min backen, herausnehmen, den Käse darüber verteilen und weitere 10 min backen.