Fladenbrotpizza mit Antipasti

mal eine andere Art von Pizza

Kein Foto vorhanden

Sie haben das Rezept nachgekocht und ein Foto gemacht?

Eigenes Foto veröffentlichen

  •   perfekt!
  •   sehr gut
  •   gut
  •   geht so
  •   schlecht
  •   sehr schlecht

Jetzt einloggen und
dieses Bild bewerten!
  • Vielen Dank für Ihre Bewertung!
  • Sie haben dieses Bild bereits bewertet!

Zutaten

2 Stück Fladenbrot(e), kleine runde á 220 g
2 EL Olivenöl
1 Glas Ajvar, 180g
100 g Feta-Käse und 400 g verschiedene Antipasti (aus dem Glas)
50 g Salami, hauchdünne Scheiben
  Pfeffer, frisch gemahlener
Portionen

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 25 Min. / Schwierigkeitsgrad: simpel / Kalorien p. P.: ca. 910 kcal

Fladenbrote waagerecht durchschneiden und die vier Hälften auf ein mit Backpapier ausgelegtes Backblech geben. Die Schnittfläche mit Olivenöl beträufeln und mit Ajvar bestreichen.

Antipasti auf einem Sieb gut abtropfen lassen und auf die Fladenbrote verteilen.

Den Käse auf die Fladen bröseln. Im vorgeheizten Backofen bei 200 Grad, Umluft 180 Grad (geht am schnellsten, ohne vorheizen), Gas Stufe 3 etwa 15 Minuten backen.

Die Salami auf die Pizza geben, mit Pfeffer bestreuen und sofort servieren.

Kommentare anderer Nutzer


schmatzi-batzi

21.03.2007 15:23 Uhr

Hallo,

habe die Fledenbrot-Pizza für eine Feier gemacht (doppelte Menge) und alle waren total begeistert. Ruck-Zuck war alles aufgegessen.
Auch ein tolles Abendessen, wenns mal schnell gehen soll.

Vielen Dank fürs Rezept.

Gruß
Schmatzi-Batzi

Eigenen Kommentar abgeben

Um selbst Kommentare zu Rezepten abgeben zu können, müssen Sie sich bei Chefkoch.de registrieren. Wenn Sie schon registriert sind, müssen Sie sich mit Ihrem Benutzernamen und Passwort anmelden.

x Eigene Antworten abgeben

Um selbst Kommentare zu Rezepten abgeben zu können, müssen Sie sich bei Chefkoch.de registrieren. Wenn Sie schon registriert sind, müssen Sie sich mit Ihrem Benutzernamen und Passwort anmelden.

Teile mit, was heute auf den Tisch kommt

Teile auf der Chefkoch.de-Startseite und deinen Freunden bei Facebook, Google+ und Twitter mit, welches leckere Rezept du heute zubereitest.

Rezept auf Chefkoch.de teilen


Logge dich ein und teile den Chefkoch-Nutzern mit, dass dieses Rezept heute von dir zubereitet wird.

Zugangsdaten vergessen?

Noch nicht registriert?

Hier können Sie sich kostenlos registrieren.


Rezept in sozialen Netzwerken teilen

Magazine unserer Partner auf Chefkoch.de