Kein Foto vorhanden

Sie haben das Rezept nachgekocht und ein Foto gemacht?

Eigenes Foto veröffentlichen

  •   perfekt!
  •   sehr gut
  •   gut
  •   geht so
  •   schlecht
  •   sehr schlecht

Jetzt einloggen und
dieses Bild bewerten!
  • Vielen Dank für Ihre Bewertung!
  • Sie haben dieses Bild bereits bewertet!
Drucken In mein Kochbuch

Zutaten

600 g Fisch - Stäbchen (Tiefkühl-Produkt)
Paprikaschote(n), je eine rote, gelbe und grüne
Zitrone(n), unbehandelt
1 Liter Öl, Fritieröl oder ein anderes neutrales
Portionen Auf meine Einkaufsliste

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 15 Min. / Schwierigkeitsgrad: simpel / Kalorien p. P.: keine Angabe

Paprika waschen, putzen, weiße Scheidewände entfernen und in mundgerechte Stücke schneiden.
Die gefrorenen Fischstäbchen mit einem scharfen Messe in je drei Stücke teilen.
Zitrone waschen und in Spalten schneiden.
Die Zutaten dekorativ anrichten.
Das Öl im Fonduetopf auf dem Herd erhitzen und dann auf das Rechaud stellen.
Nun gart jeder nach Belieben die Häppchen im Öl goldbraun und beträufelt sie mit Zitrone.
Dazu gibt es beispielsweise Zitronenmayonnaise, Tomatendip und Weißbrot oder auch Kartoffelspalten oder Pommes.