•   perfekt!
  •   sehr gut
  •   gut
  •   geht so
  •   schlecht
  •   sehr schlecht

Jetzt einloggen und
dieses Bild bewerten!
  • Vielen Dank für Ihre Bewertung!
  • Sie haben dieses Bild bereits bewertet!
Drucken In mein Kochbuch

Zutaten

300 g Nudeln (Makkaroni)
125 g Käse (Gouda), klein gewürfelt
300 g Schinken, gewürfelt (alternativ gebratene Champignons)
  Für die Sauce:
Ei(er)
250 ml Milch
  Salz
  Muskat
  Paprikapulver
  Gemüsebrühe, instant
  Currypulver
  Paniermehl
 etwas Butter, in Flöckchen geschnitten
  Fett für die Form
Portionen Auf meine Einkaufsliste

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 25 Min. / Schwierigkeitsgrad: simpel / Kalorien p. P.: keine Angabe

Die Makkaroni nach Packungsanweisung bissfest kochen.

Die Hälfte der Nudeln in eine gefettete Auflaufform geben und die klein geschnittenen Käsewürfel und den Schinken oder evtl. Champignons dazugeben. Die restlichen Nudeln darauflegen.
Eier und Milch miteinander verquirlen und mit den Gewürzen abschmecken. Über die Nudeln gießen. Mit Paniermehl bestreuen und ein wenig Butterflöckchen darüber geben.

Im vorgeheiztem Backofen bei 175°C ca. 20 Minuten backen - bis das Paniermehl eine leichte Bräune hat und der Käse geschmolzen ist.