Zutaten

500 g Kartoffel(n)
Paprikaschote(n), grüne
Tomate(n) (nach Bedarf und Größe)
200 g Käse am Stück
  Für die Sauce:
1 m.-großes Ei(er)
300 ml Milch (wer mag, mit einem Schuss Sahne)
  Salz und Pfeffer
  Gemüsebrühe
  Muskat
  Currypulver
  Paprikapulver
  Fett für die Form
Portionen
Rezept speichern

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zutaten in Einkaufsliste speichern

NEU Die Einkaufsliste hilft dir jetzt auch ohne Login – Probier's aus!
Einkaufsliste auswählen

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 40 Min. / Schwierigkeitsgrad: normal / Kalorien p. P.: keine Angabe

Kartoffeln schälen und in dünne Scheiben schneiden. Die Hälfte des Käses würfeln, andere Hälfte reiben. Tomaten waschen und in Scheiben schneiden. Paprikaschote putzen und in kleine Stücke schneiden.

In eine gefettete, hohe(!) Auflaufform die Hälfte der Kartoffelscheiben dachziegelartig schichten, dann die Schicht gut salzen und pfeffern. Tomaten, Paprika und Würfelkäse einschichten. Vorsichtig etwas salzen. Zum Schluss die restlichen Kartoffelscheiben einschichten und wieder kräftig mit Pfeffer und Salz würzen.
Milch und Eier verquirlen, mit den Gewürzen verfeinern und über den Auflauf gießen. Dann mit dem geriebenen Käse bestreuen.

Im vorgeheizten Backofen bei 175°C ca. 1 Stunde garen. Heiß servieren.