Nudelauflauf

  •   perfekt!
  •   sehr gut
  •   gut
  •   geht so
  •   schlecht
  •   sehr schlecht

Jetzt einloggen und
dieses Bild bewerten!
  • Vielen Dank für Ihre Bewertung!
  • Sie haben dieses Bild bereits bewertet!

Zutaten

500 g Nudeln (z.B. Fussili)
1 EL Tomatenmark
1 Becher Sahne
250 g Käse (Gouda), klein gewürfelt
500 g Hackfleisch, gemischtes
Knoblauchzehe(n)
1 EL Kräuter der Provence
Zwiebel(n)
  Salz und Pfeffer
 etwas Olivenöl
 etwas Wein, weiß
  Fett für die Form
Portionen

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 30 Min. / Schwierigkeitsgrad: normal / Kalorien p. P.: keine Angabe

Backofen auf 180°C vorheizen. Nudeln nach Packungsanweisung bissfest garen.

Zwiebel und Knoblauch schälen, fein hacken und in etwas Olivenöl glasig braten. Hackfleisch zufügen und dabei mit dem Kochlöffel immer wieder zerteilen, damit beim Garen etwa gleich große Hackfleischbrösel entstehen. Tomatenmark und einen guten Schuss Weißwein zugeben. Alles gleichmäßig verrühren. Mit Salz und Pfeffer herzhaft würzen, Kräuter der Provence unterziehen und alles vom Herd nehmen.

2/3 der Nudeln in eine gefettete Form geben und die Hackfleischmischung darauf verteilen. 1/3 des in kleine Würfel geschnittenen Gouda gleichmäßig darauf verteilen. Die restlichen Nudeln darübergeben und darauf den restlichen Gouda verteilen. Mit der Sahne gleichmäßig übergießen, auf die mittlere Schiene des Backofens stellen und ca. 40 Minuten garen. Sofort servieren.

Hinweis: Es sind auch andere leicht schmelzende Käsearten möglich.

Kommentare anderer Nutzer

Dieses Rezept wurde noch nicht kommentiert.

Eigenen Kommentar abgeben

Um selbst Kommentare zu Rezepten abgeben zu können, müssen Sie sich bei Chefkoch.de registrieren. Wenn Sie schon registriert sind, müssen Sie sich mit Ihrem Benutzernamen und Passwort anmelden.

x Eigene Antworten abgeben

Um selbst Kommentare zu Rezepten abgeben zu können, müssen Sie sich bei Chefkoch.de registrieren. Wenn Sie schon registriert sind, müssen Sie sich mit Ihrem Benutzernamen und Passwort anmelden.

Teile mit, was heute auf den Tisch kommt

Teile auf der Chefkoch.de-Startseite und deinen Freunden bei Facebook, Google+ und Twitter mit, welches leckere Rezept du heute zubereitest.

Rezept auf Chefkoch.de teilen


Logge dich ein und teile den Chefkoch-Nutzern mit, dass dieses Rezept heute von dir zubereitet wird.

Zugangsdaten vergessen?

Noch nicht registriert?

Hier können Sie sich kostenlos registrieren.


Rezept in sozialen Netzwerken teilen

Magazine unserer Partner auf Chefkoch.de