•   perfekt!
  •   sehr gut
  •   gut
  •   geht so
  •   schlecht
  •   sehr schlecht

Jetzt einloggen und
dieses Bild bewerten!
  • Vielen Dank für Ihre Bewertung!
  • Sie haben dieses Bild bereits bewertet!
Drucken In mein Kochbuch

Zutaten

400 g Kürbisfleisch, ausgelöst, möglichst Hokkaido
200 g Möhre(n)
Zwiebel(n)
2 EL Butter
1 Prise(n) Curry
1 Liter Gemüsebrühe
4 EL Crème fraîche
  Salz und Pfeffer
Portionen Auf meine Einkaufsliste

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 30 Min. / Schwierigkeitsgrad: simpel / Kalorien p. P.: keine Angabe

Das Kürbisfleisch in Würfel schneiden. Die Möhren grob raspeln und die Zwiebeln hacken.
Zwiebeln mit der Butter in einem Topf andünsten. Möhren, Kürbis und Curry dazugeben und etwas "anschwitzen".
Mit Gemüsebrühe ablöschen und alles etwa 10 Min köcheln lassen. Dann alles pürieren und mit etwas Salz und Pfeffer abschmecken.
Kurz vor dem Servieren Creme fraiche unterrühren (oder einen Klecks in die Mitte).
Wie gesagt, ich mache die Suppe immer auf Vorrat und koche einiges ein.