Zutaten

Crêpes oder dünne Pfannkuchen, selbst gemacht oder gekauft
8 Scheibe/n Lachs, gebeizter
300 g Forelle(n), geräuchert
250 g Crème fraîche
1 Bund Dill, gehackter
  Salz und Pfeffer
Portionen
Rezept speichern

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zutaten in Einkaufsliste speichern

NEU Die Einkaufsliste hilft dir jetzt auch ohne Login – Probier's aus!
Einkaufsliste auswählen

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 20 Min. / Schwierigkeitsgrad: simpel / Kalorien p. P.: keine Angabe

Crêpes bzw. Pfannkuchen mit den gebeizten Lachsscheiben belegen. Die Räucherforellen mit Crème fraiche und Dill im Mixer mischen. Mit Salz und frisch gemahlenen Pfeffer abschmecken. Auf die mit Lachs belegten Pfannenkuchen streichen und einrollen. In Folie einwickeln und in das Gefrierfach geben.

Zwei bis drei Stunden vor dem Servieren aus der Kühlung nehmen und in Scheiben schneiden.

Am besten auf Gurkenscheiben mit Zitronenvinaigrette anrichten.