•   perfekt!
  •   sehr gut
  •   gut
  •   geht so
  •   schlecht
  •   sehr schlecht

Jetzt einloggen und
dieses Bild bewerten!
  • Vielen Dank für Ihre Bewertung!
  • Sie haben dieses Bild bereits bewertet!
Drucken In mein Kochbuch

Zutaten

250 g Hackfleisch vom Schwein
100 g Glasnudeln
Frühlingszwiebel(n)
2 kleine Peperoni, rot
1 EL Zucker
2 EL Sojasauce, am besten dunkle, die ist etwas süßer
1 TL Speisestärke
1/2 TL Chilipaste, rote
4 EL Öl
120 ml Brühe, klare oder Wasser
Portionen Auf meine Einkaufsliste

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 15 Min. / Schwierigkeitsgrad: normal / Kalorien p. P.: keine Angabe

Die Glasnudeln nach Packungsanleitung in heißem Wasser einweichen (normalerweise ca. 10 Minuten). Das faschierte (gehackte) Schweinefleisch mit dem Zucker, der Sojasoße, der Stärke und der Chilipaste gut vermischen. Die Frühlingszwiebel und die Chilies (Peperoni) fein hacken.

Im Wok das Öl erhitzen, zuerst die Zwiebel und die Chili kurz anbraten, dann das Fleisch hinzugeben und krümelig braten. Die abgetropften Glasnudeln hinzugeben, gut vermischen und die Brühe angießen. Das Ganze bei milder Hitze kochen lassen, wenn die Brühe eingekocht bzw. verdampft ist, auf vorgewärmten Tellern servieren.