Zutaten

200 g Erdbeeren, gefrorene
100 g Schokolade (Vollmilch)
500 g Quark (20% Fett)
100 g Zucker
1 Beutel Gelatine, gemahlene (15 g)
3 EL Schokoladenraspel
Vanilleschote(n), das Mark davon
 n. B. Zucker - Streusel, bunte
Portionen
Rezept speichern
Zutaten in Einkaufsliste speichern
NEU Die Einkaufsliste hilft dir jetzt auch ohne Login – Probier's aus!
Einkaufsliste auswählen

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 30 Min. / Schwierigkeitsgrad: normal / Kalorien p. P.: keine Angabe

Erdbeeren auftauen. Schokolade grob hacken und in einem heißen Wasserbad schmelzen. Quark und Zucker miteinander verrühren.

Erdbeeren pürieren. Gelatine unterrühren und kalt stellen. Die Quarkcreme dritteln. Unter eine Portion der Quarkcreme nun die flüssige Schokolade und Schokoladenraspel rühren. Unter die zweite Quarkportion das Erdbeerpüree rühren. Das Vanillemark unter die restliche Quarkportion rühren.

Die verschiedenen Quarkcremes schichtweise in Dessertgläser füllen und bis zum Servieren ca. 1-2 Std. kalt stellen. Zum Abschluss direkt vor dem Verzehr noch mit Zuckerstreusel verzieren.