Kein Foto vorhanden

Sie haben das Rezept nachgekocht und ein Foto gemacht?

Eigenes Foto veröffentlichen

  •   perfekt!
  •   sehr gut
  •   gut
  •   geht so
  •   schlecht
  •   sehr schlecht

Jetzt einloggen und
dieses Bild bewerten!
  • Vielen Dank für Ihre Bewertung!
  • Sie haben dieses Bild bereits bewertet!
Drucken In mein Kochbuch

Zutaten

450 g Fisch, (Catfish)
1 EL Currypulver
1 TL Salz
1/2 TL Cayennepfeffer
40 g Mehl (Weizenmehl, Type 405)
1 große Zwiebel(n), rote
60 g Rosinen, (wer mag auch mehr)
60 g Honig, flüssig
2 EL Essig, Apfelessig (wer mag auch 4 EL)
  Öl, zum Braten
  Petersilie, gehackt
Portionen Auf meine Einkaufsliste

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 40 Min. / Schwierigkeitsgrad: normal / Kalorien p. P.: keine Angabe

Das Fischfilet in nicht zu schmale (5-7 cm?) Streifen schneiden. Gewürze mit dem Mehl mischen. Fischstücke damit panieren und im heißen Öl braten. Auf Küchenpapier entfetten, warm stellen.

Im Bratfett die derweil in Ringe geschnittene Zwiebel anschwitzen. Rosinen zugeben und weitere 2 min dünsten. Mit Essig ablöschen und aufkochen. Honig unterrühren und weitere 2-3 min sanft köcheln.

Fischstücke wieder in die Pfanne geben und alles kurz ziehen lassen.

Auf den Tellern mit weißem Reis servieren, die Sauce dabei auf den Fischstücken verteilen und die Petersilie drüberstreuen. Dazu passt grüner Salat oder z.B. Zucchinigemüse.