Waffeln

oder auch Schokowaffeln
  •   perfekt!
  •   sehr gut
  •   gut
  •   geht so
  •   schlecht
  •   sehr schlecht

Jetzt einloggen und
dieses Bild bewerten!
  • Vielen Dank für Ihre Bewertung!
  • Sie haben dieses Bild bereits bewertet!
Drucken In mein Kochbuch

Zutaten

250 g Butter
250 g Zucker
Ei(er)
500 g Mehl
1 TL Backpulver
500 ml Milch
2 Pck. Vanillinzucker
Portionen Auf meine Einkaufsliste

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 20 Min. / Schwierigkeitsgrad: simpel / Kalorien p. P.: keine Angabe

Eier trennen. Butter, Zucker, Vanillinzucker und Eigelb schaumig rühren. Mehl mit Backpulver mischen und sieben. Milch lauwarm erwärmen und abwechselnd mit Mehl dem Teig zugeben. Eiweiß zu Schnee schlagen und dem fertigen Teig unterheben.

In einem erhitzten Waffeleisen portionsweise backen.

Dazu kann man Vanillesauce, Sahne oder Obst reichen.

Tipp: Sie können auch noch Kakaopulver untermischen, dann sind es Schokowaffeln.

Kommentare anderer Nutzer


Pumpkin-Pie

15.01.2009 02:00 Uhr

Hallo,

wir hatten deine Waffeln zum Frühstück und sie sind sehr fein. Wir hatten sie als Schokowaffeln und so haben sie uns sehr gut geschmeckt. Es ist ein schöner Teig, der nach den Backen auch knusprig ist.

Foto folgt.

Liebe Grüße

Pumpkin-Pie
Kommentar hilfreich?

fgrep

08.07.2012 16:23 Uhr

Waffeln sind sehr lecker. Allerdings sehr reichlich. Ich habe von allem die Hälfte genommen und das war für zwei Erwachsene und ein Kind immer noch zu viel.
Kommentar hilfreich?

Eigenen Kommentar abgeben

Um selbst Kommentare abgeben zu können, müssen Sie sich bei Chefkoch.de registrieren.
Wenn Sie schon registriert sind, müssen Sie sich mit Ihrem Benutzernamen und Passwort anmelden.

x

Eigenen Kommentar abgeben

Um selbst Kommentare abgeben zu können, müssen Sie sich bei Chefkoch.de registrieren.
Wenn Sie schon registriert sind, müssen Sie sich mit Ihrem Benutzernamen und Passwort anmelden.

Magazine unserer Partner auf Chefkoch.de