Zutaten

500 g Tomate(n), passierte
500 g Tomate(n), gestückelte
1 Dose/n Kichererbsen
Paprikaschote(n), gelbe
Putenschnitzel
Zwiebel(n)
1 TL Chilipulver
2 TL Fünf-Gewürz-Pulver
250 ml Hühnerbrühe
2 EL Rohrzucker, brauner
Knoblauchzehe(n)
  Salz
Paprikaschote(n), grüne
Portionen
Rezept speichern

Zutaten in Einkaufsliste speichern

NEU Die Einkaufsliste hilft dir jetzt auch ohne Login – Probier's aus!
Einkaufsliste auswählen

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 20 Min. / Schwierigkeitsgrad: simpel / Kalorien p. P.: keine Angabe

Paprika und Zwiebel putzen bzw. schälen und anschließend würfeln. Fleisch ebenfalls in mundgerechte Stücke schneiden. Knoblauch schälen und hacken.

Paprika- und Zwiebelwürfel mit dem Knoblauch einige Minuten in erhitztem Olivenöl anbraten, anschließend mit der Brühe ablöschen. Tomaten, Kichererbsen, Chilipulver und Fünf-Gewürz-Pulver dazugeben. Im geschlossen Topf fünf Minuten köcheln lassen.

In der Zwischenzeit das Fleisch in einer Pfanne anbraten und mit Salz und Pfeffer würzen. Ist das Fleisch gar, die Suppe vom Herd nehmen und das Fleisch dazu geben. Mit Zucker, Salz und Pfeffer und evtl. noch etwas Chilipulver und Fünf-Gewürz-Pulver abschmecken. Heiß servieren.

Dazu schmeckt Fladenbrot oder frisch aufgebackenes Ciabatta.