Zutaten

Ei(er)
100 g Zucker
1 Pck. Vanillezucker
500 g Mascarpone
40  Löffelbiskuits
 n. B. Amaretto
 n. B. Kaffee, gekochter, starker
 n. B. Kakaopulver
Portionen
Zutaten in Einkaufsliste speichern
Einkaufsliste auswählen

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 40 Min. / Schwierigkeitsgrad: simpel / Kalorien p. P.: keine Angabe

Zuerst die Eier trennen.
Eigelb, Zucker, Vanillezucker schaumig rühren. Mascarpone hinzugeben und mit etwas Amaretto nach Geschmack so lange schlagen, bis eine dicke Masse entstanden ist. Eiweiß steif schlagen und vorsichtig unter die Masse heben. Löffelbiskuits in starkem Kaffee und etwas Amaretto tauchen. Abwechselnd jeweils 2 Schichten Löffelbiskuits und 2 Schichten Mascarponemasse in eine rechteckige Form schlichten, sodass das Tiramisu zum Schluss mit einer Schicht Masse abgedeckt ist.

Tiramisu jetzt bis zum Verzehr für mindestens 6-8 Stunden in den Kühlschrank geben und kurz vor dem Servieren mit einer dicken Schicht gesiebten Kakaopulver bestreuen.
Auch interessant: