Zutaten

5 Scheibe/n Brot(e)
Zwiebel(n)
2 Zehe/n Knoblauch
2 TL Thymian
Tomate(n)
2 EL Öl
1 Würfel Brühe
2 EL Basilikum
2 EL Schlagsahne
  Salz und Pfeffer
Portionen Auf meine Einkaufsliste

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 25 Min. / Schwierigkeitsgrad: simpel / Kalorien p. P.: keine Angabe

Zwiebeln schälen und in Scheibchen schneiden. Knoblauch schälen und fein hacken. Brot in Stücke brechen, Tomaten waschen und vierteln.

Öl in Topf erhitzen, Zwiebeln, Knoblauch, Thymian und Brotstücke darin kurz bei mittlerer Hitze anbraten. ½ l Wasser, Brühwürfel dazugeben und die Tomaten hineinlegen. Aufkochen und zugedeckt bei schwacher Hitze 5 Minuten kochen lassen, bis das Brot weich ist und die Tomatenschalen sich lösen. Tomatenschalen herausnehmen. Schlagsahne untermischen. Brot und Tomaten eventuell mit einer Gabel etwas zerdrücken. Die Suppe mit Salz und Pfeffer abschmecken und mit Basilikum bestreuen. Heiß servieren.

Variante: Mit etwas mehr Brot wird die Suppe fast so dick wie ein Eintopf. Geriebener Käse verleiht ihr ein sehr gutes Aroma.
Auch interessant: