Brotsuppe mit Tomaten

Kein Foto vorhanden

Sie haben das Rezept nachgekocht und ein Foto gemacht?

Eigenes Foto veröffentlichen

  •   perfekt!
  •   sehr gut
  •   gut
  •   geht so
  •   schlecht
  •   sehr schlecht

Jetzt einloggen und
dieses Bild bewerten!
  • Vielen Dank für Ihre Bewertung!
  • Sie haben dieses Bild bereits bewertet!

Zutaten

5 Scheibe/n Brot(e)
Zwiebel(n)
2 Zehe/n Knoblauch
2 TL Thymian
Tomate(n)
2 EL Öl
1 Würfel Brühe
2 EL Basilikum
2 EL Schlagsahne
  Salz und Pfeffer
Portionen Auf meine Einkaufsliste

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 25 Min. / Schwierigkeitsgrad: simpel / Kalorien p. P.: keine Angabe

Zwiebeln schälen und in Scheibchen schneiden. Knoblauch schälen und fein hacken. Brot in Stücke brechen, Tomaten waschen und vierteln.

Öl in Topf erhitzen, Zwiebeln, Knoblauch, Thymian und Brotstücke darin kurz bei mittlerer Hitze anbraten. ½ l Wasser, Brühwürfel dazugeben und die Tomaten hineinlegen. Aufkochen und zugedeckt bei schwacher Hitze 5 Minuten kochen lassen, bis das Brot weich ist und die Tomatenschalen sich lösen. Tomatenschalen herausnehmen. Schlagsahne untermischen. Brot und Tomaten eventuell mit einer Gabel etwas zerdrücken. Die Suppe mit Salz und Pfeffer abschmecken und mit Basilikum bestreuen. Heiß servieren.

Variante: Mit etwas mehr Brot wird die Suppe fast so dick wie ein Eintopf. Geriebener Käse verleiht ihr ein sehr gutes Aroma.

Kommentare anderer Nutzer


Nanu66

17.02.2008 12:27 Uhr

hatte altes, von mir gebackenes Vollkornbrot, das ich nicht wegwerfen wollte .und zwei Tomaten, die schon eine Weile auf Verarbeitung warteten. Was macht man da? Man schaut im Chefkoch nach Ideen!

Statt Basilikum nahm ich Frühlingszwiebeln - passte sehr gut.
Nanu66

Eigenen Kommentar abgeben

Um selbst Kommentare abgeben zu können, müssen Sie sich bei Chefkoch.de registrieren.
Wenn Sie schon registriert sind, müssen Sie sich mit Ihrem Benutzernamen und Passwort anmelden.

x

Eigenen Kommentar abgeben

Um selbst Kommentare abgeben zu können, müssen Sie sich bei Chefkoch.de registrieren.
Wenn Sie schon registriert sind, müssen Sie sich mit Ihrem Benutzernamen und Passwort anmelden.

Teile mit, was heute auf den Tisch kommt

Teile auf der Chefkoch.de-Startseite und deinen Freunden bei Facebook, Google+ und Twitter mit, welches leckere Rezept du heute zubereitest.

Rezept auf Chefkoch.de teilen


Logge dich ein und teile den Chefkoch-Nutzern mit, dass dieses Rezept heute von dir zubereitet wird.

Zugangsdaten vergessen?

Noch nicht registriert?

Hier können Sie sich kostenlos registrieren.


Rezept in sozialen Netzwerken teilen

Magazine unserer Partner auf Chefkoch.de