•   perfekt!
  •   sehr gut
  •   gut
  •   geht so
  •   schlecht
  •   sehr schlecht

Jetzt einloggen und
dieses Bild bewerten!
  • Vielen Dank für Ihre Bewertung!
  • Sie haben dieses Bild bereits bewertet!
Drucken In mein Kochbuch

Zutaten

1 EL Tomatenmark
300 g Erbsen
250 g Shrimps
200 g Reis
400 g Hähnchenbrustfilet(s) oder Kalbfleisch
1 g Safran
2 EL Mehl
  Salz und Pfeffer
3 EL Öl
600 ml Gemüsebrühe
300 g Tomate(n)
400 g Zucchini
Knoblauchzehe(n)
  Cayennepfeffer
Portionen Auf meine Einkaufsliste

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 20 Min. / Schwierigkeitsgrad: normal / Kalorien p. P.: keine Angabe

Fleisch in feine Streifen schneiden und in gesalzenem Mehl wenden.
Öl erhitzen, Fleisch kurz darin anbraten, pfeffern, aus der Pfanne nehmen und warm stellen. Bratfett in der Pfanne lassen. Reis im Bratfett andünsten. Knoblauchzehe fein hacken und mit Tomatenmark zum Reis geben. Brühe angießen, Safran unterrühren und den Reis 30 Minuten zugedeckt quellen lassen.
Zucchini in feine Streifen schneiden, mit Erbsen zum Reis geben und 5 Minuten dünsten. Tomaten überbrühen, abziehen, entkernen, in feine Spalten schneiden, zum Reis geben und 3 Minuten dünsten. Fleisch und Shrimps unterheben und weitere 3 Min. dünsten. Reispfanne mit Cayennepfeffer, Salz und Pfeffer abschmecken.