Zutaten

1 kg Keule(n) von der Pute
1 Stange/n Lauch
Karotte(n)
1 große Zwiebel(n)
Knoblauchzehe(n)
Orange(n)
3 EL Tomatenmark
250 ml Wein, weiß
500 ml Brühe
1 Zweig/e Rosmarin
Lorbeerblatt
  Salz und Pfeffer
  Oregano
  Olivenöl
Portionen Auf meine Einkaufsliste

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 25 Min. / Schwierigkeitsgrad: normal / Kalorien p. P.: keine Angabe

Die Schalen beider Orangen fein reiben. Eine der beiden Orangen schälen und in Scheiben schneiden. Die zweite Orange auspressen.

Das mit Salz, Pfeffer und Oregano gewürzte Fleisch rundum in heißem Olivenöl scharf anbraten. Danach das grob geschnittene Gemüse dazugeben und ein paar Minuten mitschmoren. Tomatenmark und Wein dazugeben und fast ganz einkochen lassen. Mit Brühe auffüllen. Orangenscheiben und Lorbeerblatt in die Sauce geben, alles mit Rosmarin bestreuen und ca. 1 Std. sanft schmoren lassen.

10 Minuten vor Ende der Garzeit die abgeriebenen Orangenschalen dazugeben. Zum Schluss mit dem ausgepressten Orangensaft, Salz und Pfeffer abschmecken.

Dazu passen Gnocchi und Fenchelsalat.
Auch interessant: