Zutaten

Ei(er)
  Salz
  Mehl
  Wasser
  Butter
Portionen
Rezept speichern

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zutaten in Einkaufsliste speichern

NEU Die Einkaufsliste hilft dir jetzt auch ohne Login – Probier's aus!
Einkaufsliste auswählen

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 20 Min. / Schwierigkeitsgrad: normal / Kalorien p. P.: keine Angabe

Die Eier verrühren, eine Prise Salz, etwas Wasser dazu geben und verquirlen, dann soviel Mehl zugeben, bis der Teig richtig dickflüssig ist.

Achtung: Wenn der Teig zu flüssig ist, lösen sich die Spätzle im Wasser auf, also ruhig richtig dickflüssig machen und evtl. erst mal mit einem Spätzle testen.

In einem Topf Salzwasser kochen, mit einem Teelöffel Teig abstechen und einlegen, 15-20 Minuten ziehen lassen, abtropfen lassen.

In einer Pfanne Butter schmelzen lassen, die Spätzle hineingeben und leicht golden anbraten, evtl. etwas nachsalzen.

Sehr lecker dazu ist Kopfsalat mit Speck, alle anderen Salate, kann aber auch als Knödelersatz zum Braten dienen oder einfach mit einer Soße gegessen werden. Bei Kindern übrigens sehr beliebt. Mein Sohn könnte sich nur davon ernähren.