•   perfekt!
  •   sehr gut
  •   gut
  •   geht so
  •   schlecht
  •   sehr schlecht

Jetzt einloggen und
dieses Bild bewerten!
  • Vielen Dank für Ihre Bewertung!
  • Sie haben dieses Bild bereits bewertet!
Drucken In mein Kochbuch

Zutaten

500 g Kidneybohnen
Zwiebel(n) in Würfel geschnitten
400 g Mett
Chilischote(n), getrocknet
0,3 Liter Brühe, instant
400 g Tomate(n), aus der Dose
2 Zehe/n Knoblauch
1 TL Oregano, getrocknet
1 TL Kreuzkümmel, gemahlen
1 TL Salz
1 TL Cayennepfeffer
Portionen Auf meine Einkaufsliste

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 20 Min. Ruhezeit: ca. 3 Std. / Schwierigkeitsgrad: simpel / Kalorien p. P.: ca. 460 kcal

Zwiebel in Öl anbraten, Mett zufügen und mitbraten. Die getrockneten Chilischoten in Streifen schneiden und in der Brühe einweichen. Die Tomaten abtropfen lassen und zu der angebratenen Hackmasse geben. Dann alle weiteren Zutaten wie Brühe, Chilischoten, die in Würfel geschnittenen Knoblauchzehen, Oregano, Cumin, Salz und Cayennepfeffer zu dem Fleisch geben. Das Chili ca. 2 Std. bei geringer Hitze im offenen Topf einkochen lassen. Dabei gelegentlich umrühren. Dann die Bohnen zugeben und weitere 30 Min. köcheln lassen.

Je nach Geschmack noch mal mit Oregano und Cayenpfeffer abschmecken.