Zutaten

800 g Steckrübe(n)
1 große Zwiebel(n)
Knoblauchzehe(n)
1 EL Olivenöl (plus Öl für das Blech)
4 EL Wein, weiß
1 EL Paniermehl
Ei(er)
3 EL Crème fraîche
3 EL Petersilie, gehackte
50 g Parmesan, geriebener
  Salz und Pfeffer
Portionen
Rezept speichern
Zutaten in Einkaufsliste speichern
NEU Die Einkaufsliste hilft dir jetzt auch ohne Login – Probier's aus!
Einkaufsliste auswählen

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 30 Min. / Schwierigkeitsgrad: normal / Kalorien p. P.: keine Angabe

Die Rübe schälen, von der Mitte aus in 8 Scheiben von 1-1,5 cm Dicke schneiden und in einem großen Topf mit reichlich Salzwasser ca. 15 Minuten vorgaren, danach auf einem Sieb abtropfen lassen.

Zwiebel und Knoblauch pellen, klein würfeln, in Öl anbraten und glasig dünsten. Wein und 2 EL Wasser dazugießen, zudecken und bei schwacher Hitze 10 Minuten dünsten. Den Backofen auf 225 Grad vorheizen.
In die Zwiebeln das Paniermehl, Ei und Crème fraiche rühren und erhitzen bis die Masse dicklich wird, dann salzen und pfeffern, zum Schluss die Petersilie unterrühren.

Die Rübenscheiben auf ein gefettetes Backblech legen und mit der Zwiebelmasse bestreichen. Den Käse darüber streuen und in der Ofenmitte 10 - 15 Minuten überbacken.

Dazu einen gemischten Salat reichen und vielleicht ein Gläschen Rotwein.