Zutaten

Blumenkohl
150 g Nudeln, (Makkaroni)
200 g Schinken, gekochter
  Butter, zum Einfetten
30 g Butter
30 g Mehl
350 g Milch, ca., nach Bedarf mehr
200 g Schmelzkäse, z.B. Sahnegeschmack
  Salz
  Pfeffer
1 Prise(n) Muskat
Portionen
Rezept speichern

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zutaten in Einkaufsliste speichern

NEU Die Einkaufsliste hilft dir jetzt auch ohne Login – Probier's aus!
Einkaufsliste auswählen

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 30 Min. / Schwierigkeitsgrad: simpel / Kalorien p. P.: keine Angabe

Den geputzten und geviertelten Blumenkohl im kochendem Salzwasser ca. 5 Min. blanchieren. Danach mit Eiswasser abschrecken, gut abtropfen lassen. Den Strunk grob rausschneiden und in Röschen teilen. Makkaroni ca. 5 Min. vorkochen, danach abtropfen lassen. Den Schinken in große Würfeln schneiden.
In eine eingefettete Auflaufform Blumenkohl, Makkaroni und Schinken geben und miteinander vermischen bzw. schichten.
Aus Butter und Mehl eine helle Mehlschwitze herstellen, mit Milch ablöschen. Darin den Käse schmelzen lassen. Die Sauce mit Salz, Pfeffer, Muskat abschmecken und über die Auflaufzutaten verteilen.
Im vorgeheizten Backofen (220 Grad) ca. 20 Min. fertig garen.