Zutaten

1 Pck. Rahmspinat, TK
Ei(er)
50 g Gorgonzola, gewürfelt
150 g Käse (Gouda), gerieben
50 g Speck, gewürfelt
100 ml Sahne oder Sauerrahm
500 g Nudeln, kurze, z.B. Penne oder Spirelli
  Salz und Pfeffer
  Muskat
  Butter für die Form
Portionen Auf meine Einkaufsliste

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 15 Min. / Schwierigkeitsgrad: normal / Kalorien p. P.: keine Angabe

Unser liebstes „Schnellgericht“.

Als erstes die Nudeln kochen. den Ofen auf 180° vorheizen.

Währenddessen den aufgetauten Spinat mit den Eiern, dem Gorgonzola, der Sahne, dem Speck und der Hälfte des Gouda verrühren. Mit Salz, Pfeffer und Muskatnuss abschmecken.

Die Nudeln mit der Sauce verrühren und alles in die gefettete Form geben.

Den restlichen Gouda darüber streuen und dann ab damit in den Ofen. Backen, bis der Käse leicht gebräunt ist.
Auch interessant: