Zutaten

200 g Nudeln (gedrehte Vollkornnudeln)
  Butter für die Form
500 g Sauerkraut, frisches
100 g Käse, geriebenen (z. B. Gouda od. Emmentaler)
1 TL Kümmel
150 g saure Sahne
100 g Speck, gewürfelten
  Salz und Pfeffer
Portionen Auf meine Einkaufsliste

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 20 Min. / Schwierigkeitsgrad: normal / Kalorien p. P.: ca. 562 kcal

Nudeln in reichlich Salzwasser "al dente" kochen und mit kaltem Wasser abschrecken. Sauerkraut in einem Topf kurz aufkochen und 10 Minuten dünsten.

Nudeln mit Sauerkraut, Speckwürfeln und Kümmel mischen und in eine gebutterte Auflaufform geben.

Saure Sahne mit Salz und Pfeffer würzen, geriebenen Käse daruntermischen und über den Auflauf gießen.

Im vorgeheizten Backofen bei 200 °C 15 Minuten backen.