Zutaten

150 g Schokolade (Zartbitter)
Ei(er)
150 g Zucker
200 g Mehl
1 TL Backpulver
1 Pck. Vanillezucker
150 ml Milch
1 TL Rum
100 g Schokostreusel
100 g Butter oder Margarine (Sanella)
  Fett für die Form
 n. B. Puderzucker oder Kuchenglasur (Schokolade)
Portionen
Rezept speichern
Zutaten in Einkaufsliste speichern
NEU Die Einkaufsliste hilft dir jetzt auch ohne Login – Probier's aus!
Einkaufsliste auswählen

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 25 Min. / Schwierigkeitsgrad: simpel / Kalorien p. P.: keine Angabe

Zartbitterschokolade im Wasserbad schmelzen.

Eier, Zucker und Butter in einer Schüssel schaumig rühren. Restliche Zutaten hinzufügen und zum Schluß die geschmolzene Schokolade unterrühren. Den Teig in eine gefettete Kastenform füllen.

Im vorgeheizten Backofen bei 180°C ca. 1 Stunde backen.

Danach mit Puderzucker bestäuben oder mit einem Schokoladenguss überziehen.

Hält sich mehrere Tage frisch.