Überbackenes Schweinefilet

mit Creme fraiche - Senf Soße
  •   perfekt!
  •   sehr gut
  •   gut
  •   geht so
  •   schlecht
  •   sehr schlecht

Jetzt einloggen und
dieses Bild bewerten!
  • Vielen Dank für Ihre Bewertung!
  • Sie haben dieses Bild bereits bewertet!

Zutaten

600 g Schweinefilet
Tomate(n)
Zucchini
300 g Schinken, gekocht in Scheiben
400 g Käse (z. B. Bonbel), in Scheiben
2 Becher Crème fraîche
 TL Senf, mittelscharf
Portionen

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 20 Min. / Schwierigkeitsgrad: normal / Kalorien p. P.: keine Angabe

Zuerst das Schweinefilet, die Tomaten und die Zucchini in Scheiben schneiden. Das Schweinefilet mit Pfeffer gewürzt ganz kurz in etwas Fett anbraten, so dass es noch nicht durch ist, nur außen etwas gebräunt. Das Fleisch in einer Auflaufform verteilen.
Jetzt auf jedes Fleischstück Tomaten, Zucchini, Schinken und Käse schichten (Schinken- und Käsescheiben entsprechend zuschneiden. Das ganze bei 180°C in den Backofen und ca. 20 Min. überbacken, bis das Gemüse weich ist und der Käse verlaufen.

Während das im Ofen ist, in einer Pfanne mit etwas Fett das Creme Fraiche erhitzen und ein klein wenig Senf dazu, je nach Geschmack, sollte nicht zu kräftig nach Senf schmecken. Mit Salz und Pfeffer abschmecken. Fein gehackten Dill dazu.

Wenn das Fleisch aus dem Ofen kommt, die Soße darüber geben, wie man will direkt in die Auflaufform oder auf den Teller.

Dazu als Beilage passt zum Beispiel gut Kartoffelgratin, grüne Bandnudeln oder auch nur Baguette.

Kommentare anderer Nutzer


rosi-karo

21.03.2004 13:00 Uhr

Hört sich lecker an und wird gleich abgespeichert!

LG Sibylle

alklink

11.06.2006 15:00 Uhr

Ich hab's heute nachgekocht. Es hat uns sehr gut geschmeckt. Es gab Curryreis dazu. Da ich nicht genug gek. Schinken im Hause hatte, habe ich 2 Scheiben geräucherten Schinken sehr klein geschnitten und auch darübergegeben. Das werde ich beibehalten.
L G
Anne

bibo80

02.12.2009 18:15 Uhr

Hallo, habs mit Schwarzwälderschinken und Kräuter Creme fraiche gemacht,
war super lecker, vorallem mit dem rauchigen Geschmack von dem Schinken.
Wirds auf jeden Fall wieder geben!
5*

GourmetKathi

23.01.2011 22:03 Uhr

Hab statt Schinken auf das Fleisch zu legen, es mit Speck umwickelt, auf die Soße haben wir verzichtet, war auch so schon sehr lecker!
Danke für die Anregung!
GLG Kathi

lilly33

24.04.2012 14:33 Uhr

Einfach nur super lecker!!! Ist gespeichert und wird auf jeden Fall wieder serviert!!!!

sveta1984

18.07.2012 19:12 Uhr

haaaaammmmmer lecker echt bestimmt schon 4 mal nachgekocht und immer wieder gerne :)

Eigenen Kommentar abgeben

Um selbst Kommentare zu Rezepten abgeben zu können, müssen Sie sich bei Chefkoch.de registrieren. Wenn Sie schon registriert sind, müssen Sie sich mit Ihrem Benutzernamen und Passwort anmelden.

x Eigene Antworten abgeben

Um selbst Kommentare zu Rezepten abgeben zu können, müssen Sie sich bei Chefkoch.de registrieren. Wenn Sie schon registriert sind, müssen Sie sich mit Ihrem Benutzernamen und Passwort anmelden.

Teile mit, was heute auf den Tisch kommt

Teile auf der Chefkoch.de-Startseite und deinen Freunden bei Facebook, Google+ und Twitter mit, welches leckere Rezept du heute zubereitest.

Rezept auf Chefkoch.de teilen


Logge dich ein und teile den Chefkoch-Nutzern mit, dass dieses Rezept heute von dir zubereitet wird.

Zugangsdaten vergessen?

Noch nicht registriert?

Hier können Sie sich kostenlos registrieren.


Rezept in sozialen Netzwerken teilen

Magazine unserer Partner auf Chefkoch.de