Zutaten

100 g Speck, klein gewürfelter
Zwiebel(n), klein gewürfelte
1 m.-großer Blumenkohl
  Schmelzkäse (Kräuter), 3 Ecken davon
100 g Käse (Gouda), geriebener
1 Würfel Brühe (Geflügel)
400 ml Schlagsahne
  Salz und Pfeffer
3 EL Öl
250 g Nudeln (Spirelli)
 n. B. Parmesan, frisch geriebener
  Basilikum, einige frische Blätter
Portionen Auf meine Einkaufsliste

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 30 Min. / Schwierigkeitsgrad: normal / Kalorien p. P.: keine Angabe

Den Speck und die Zwiebeln in erhitztem Öl hell andünsten. Mit Sahne ablöschen, Schmelzkäseecken hinein geben und Gouda dazu reiben. Brühwürfel hinein geben, dann noch etwas salzen und kräftig pfeffern. Ein wenig kochen lassen.

Inzwischen den geputzten Blumenkohl (mit den grünen Blättchen) in Salzwasser nicht ganz gar kochen und in die Sauce geben. Mit frischem Basilikum bestreuen.

Nudeln al dente kochen. Abseihen und zum Blumenkohl geben. Alles noch einmal gut erwärmen. Heiß servieren.

Wer mag, kann noch Parmesan über das Gericht geben.
Auch interessant: