Zutaten

Ei(er)
300 g Mehl
150 g Zucker
150 g Margarine
Äpfel
150 g Zucker
1/4 Liter Apfelsaft
1/4 Liter Apfelwein
2 Pck. Puddingpulver, Vanillegeschmack
2 Becher süße Sahne
 etwas Eierlikör
Portionen
Zutaten in Einkaufsliste speichern
Einkaufsliste auswählen

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 30 Min. Ruhezeit: ca. 12 Std. / Schwierigkeitsgrad: normal / Kalorien p. P.: keine Angabe

Aus Mehl, 150 g Zucker, Margarine und dem Ei einen Mürbteig herstellen und eine Springform (26 cm) damit auslegen, 3 cm Rand hochziehen.

Äpfel schälen, Kerngehäuse entfernen, vierteln und die Springform damit auslegen. Aus 150 g Zucker, Apfelsaft, Apfelwein und 2 Päckchen Vanillepudding einen Pudding kochen und auf die Äpfel geben.

Kuchen bei 180° C etwa 1 Std. backen.

Über Nacht auskühlen lassen.

Vor dem Servieren 2 Becher Sahne schlagen und über den Kuchen streichen. Etwas Eierlikör in einen Gefrierbeutel füllen,eine kleine Ecke abschneiden und den Eierlikör wie Fäden über der Torte verteilen.
Auch interessant: