Zutaten

200 g Nudeln, Pasta kleine Hörnli o. ä.
500 g Salatgurke(n)
250  Cherrytomate(n)
200 g Radieschen
200 g Frühlingszwiebel(n)
400 g Mozzarella
100 g Balsamico, weiß
50 g Olivenöl
Knoblauchzehe(n)
1 Bund Basilikum
  Salz und Pfeffer
  Tabasco
Portionen
Zutaten in Einkaufsliste speichern
Einkaufsliste auswählen

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 15 Min. / Schwierigkeitsgrad: simpel / Kalorien p. P.: keine Angabe

Pasta im Salzwasser kochen bis al dente, Salatgurke der Länge nach schneiden, Kerne entfernen und feine Scheiben schneiden, Cherrytomaten vierteln, Radieschen in Scheiben schneiden, ebenfalls die Frühlingszwiebeln, Mozzarella in kleine Würfel schneiden, Knoblauch auspressen und Basilikum fein schneiden.

Alle Zutaten ohne Pasta in eine Schüssel geben, mit Balsamico und Olivenöl übergießen und mischen, evtl. nachwürzen.
Anschließend die gekochten Pasta ( vorher vom Wasser trennen ) zu den übrigen Zutaten in die Schüssel geben und nochmals mischen und anschließend servieren.

Kann auch noch lauwarm sein. Dazu passt ein frisches Brot. Könnte mir vorstellen, auch mit fein geschnittenem Schinken oder statt Mozzarella, den griechischen Fetakäse.
Auch interessant: