Zutaten

100 g Butter oder Margarine
150 g Mehl
120 g Zucker
1/2 Pck. Vanillezucker
1 TL Backpulver
3 Spritzer Rumaroma
Ei(er)
 evtl. Puderzucker zum Bestäuben
4 EL Kakaopulver bei Bedarf
Portionen
Rezept speichern
Zutaten in Einkaufsliste speichern
NEU Die Einkaufsliste hilft dir jetzt auch ohne Login – Probier's aus!
Einkaufsliste auswählen

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 25 Min. / Schwierigkeitsgrad: simpel / Kalorien p. P.: keine Angabe

Die Eier und den Zucker mit einem Rührbesen schaumig schlagen. Die Butter (am besten ist es, wenn sie etwas flüssig ist) unterheben. Das Mehl, den Vanillezucker, das Backpulver und das Rum-Aroma dazugeben und nochmals mit dem Rührbesen zu einem glatten Teig verarbeiten. Falls Schokomuffins erwünscht sind das Kakaopulver nun unterheben.

Eine Muffinform entweder einfetten oder in jede Mulde Papierförmchen geben. Ca. 1 1/2 Esslöffel von dem Teig in jede Mulde füllen.

Im vorgeheiztem Backofen bei 200°C Umluft ca. 13 Minuten backen.

Muffins abkühlen lassen.