Zutaten

120 g Mehl
1 Prise(n) Salz
2 EL Petersilie, frisch gehackte
120 g Lachs, geräuchert, in feinen Streifen
1/2 TL Zitrone(n) - Schale, geriebene
120 g Butter, gesalzene
Portionen
Rezept speichern

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zutaten in Einkaufsliste speichern

NEU Die Einkaufsliste hilft dir jetzt auch ohne Login – Probier's aus!
Einkaufsliste auswählen

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 20 Min. / Schwierigkeitsgrad: normal / Kalorien p. P.: keine Angabe

Den Ofen auf 180°C vorheizen. 2 Bleche mit Backpapier auslegen.

Alle Zutaten mit den Händen behutsam zu einem Teig verkneten. In 12 Stücke teilen und zu Kugeln formen.
Mit etwa 5 cm Abstand aud die Bleche setzen und etwas flach drücken. 20-25 min backen, bis sie goldfarben und bei Berührung fest sind.
Auf den Blechen 15 min abkühlen lassen und sofort warm servieren.

Dazu passt hervorragend Frischkäse!

Tipp: Wer keinen Lachs mag, kann ersatzweise Schinken verwenden!