Frikadellen

  •   perfekt!
  •   sehr gut
  •   gut
  •   geht so
  •   schlecht
  •   sehr schlecht

Jetzt einloggen und
dieses Bild bewerten!
  • Vielen Dank für Ihre Bewertung!
  • Sie haben dieses Bild bereits bewertet!
Drucken In mein Kochbuch

Zutaten

250 g Hackfleisch
1 kleine Zwiebel(n)
Ei(er)
  Salz und Pfeffer
Brötchen, altbacken
  Paniermehl
  Fett
Portionen Auf meine Einkaufsliste

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 15 Min. / Schwierigkeitsgrad: simpel / Kalorien p. P.: keine Angabe

Das Brötchen einweichen lassen, ausdrücken und in eine Schüssel geben.
Hackfleisch, Ei, die in Würfel geschnittene Zwiebel und Gewürze hinzufügen. Alles gut miteinander vermengen und kleine Frikadellen aus dem Teig rollen. Diese in Paniermehl wenden und in einer Pfanne mit etwas Fett backen.

Kommentare anderer Nutzer


ursula-elisabeth

08.01.2008 16:32 Uhr

Genau so mache ich die Frikadellen auch immer. Nur das ich die Zwiebel anbrate und dann noch etwas Muskatnuss mit reinreibe.
Kommentar hilfreich?

susili101

20.02.2008 11:19 Uhr

Hallo,
einfach lecker , ich füge noch Maggi hinzu, wird etwas würziger.
LG
Kommentar hilfreich?

masu

03.04.2008 16:14 Uhr

Hallo!

So werden die Frikadellen richtig saftig. Statt dem Brötchen 2 Toastscheiben einweichen, die lassen sich besser ausdrücken und verarbeiten.
Bei mir kommt noch etwas schafes Paprikapulver und Majoran dazu.

LG
Masu
Kommentar hilfreich?

tacasa

13.04.2008 13:16 Uhr

Genau so mache ich es auch :)
bei mir kommt noch etwas Senf mit rein. Und manchmal fülle ich sie mit feta.. leeeeggger
Kommentar hilfreich?

blondi43

13.04.2008 20:46 Uhr

Hallo

hab die Frikadellen heute mit Kartoffelsalat gemacht.

Meine Leute waren begeistert.

Hab noch etwas Petersilie unf Knoblauch daruntergemischt.


Vielen Dank
Gruß Heike
Kommentar hilfreich?

silke0264

02.09.2008 07:08 Uhr

So
machich sie auch ,aber ich nehme als würzung immer Salz Pfeffer und frische Petersilie dann sind sie richtig lecker
Kommentar hilfreich?

Schnotti74

15.03.2010 16:36 Uhr

lecker, ich füge auch noch etwas Maggi, Senf, Knoblauch, Kräuter und Tomatenmark dazu, meine family ist begeistert! :-)
Kommentar hilfreich?

Amboss110

28.10.2011 08:55 Uhr

Hallo,

kann mich meinen Vorschreibern nur anschließen:

Einfach lecker!

Danke und liebe Grüße
Amboss110
Kommentar hilfreich?

Hörrmy

18.05.2012 21:43 Uhr

sehr lecker
Kommentar hilfreich?

schnucki25

05.05.2014 12:44 Uhr

sehr lecker,wird es bestimmt mal wieder geben......,Bilder sind unterwegs.
lg dani
Kommentar hilfreich?

Eigenen Kommentar abgeben

Um selbst Kommentare abgeben zu können, müssen Sie sich bei Chefkoch.de registrieren.
Wenn Sie schon registriert sind, müssen Sie sich mit Ihrem Benutzernamen und Passwort anmelden.

x

Eigenen Kommentar abgeben

Um selbst Kommentare abgeben zu können, müssen Sie sich bei Chefkoch.de registrieren.
Wenn Sie schon registriert sind, müssen Sie sich mit Ihrem Benutzernamen und Passwort anmelden.

Magazine unserer Partner auf Chefkoch.de