Zutaten

1 kg Schweinenacken mit Knochen und Schwarte
  Salz und Pfeffer
1 kg Möhre(n), (Karotten)
250 g Zwiebel(n)
1 kg Kartoffel(n)
1 TL Majoran
  Koriander, 1 Löffelspitze
3 EL Petersilie
125 g Speck, (Würfel), geräuchert, als Variation
2 EL Öl
Portionen
Rezept speichern
Zutaten in Einkaufsliste speichern
NEU Die Einkaufsliste hilft dir jetzt auch ohne Login – Probier's aus!
Einkaufsliste auswählen

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 30 Min. / Schwierigkeitsgrad: normal / Kalorien p. P.: keine Angabe

Fleischknochen vom Fleischer leicht einschlagen lassen.

Fleisch ringsum mit Salz und Pfeffer einreiben. Öl in einer Pfanne erhitzen, dass Fleisch darin braun anbraten. Dann in den Römertopf (gewässert) oder in einen Schmortopf legen. In der Not geht auch ein normaler Topf, dann etwas mehr Flüssigkeit zufügen!

Möhren, Zwiebel und Kartoffeln schälen. In ½ cm dicke Scheiben schneiden. Rund um das Fleisch schichten. Mit Majoran, Koriander, etwas Salz und Petersilie bestreuen.
Den Bratensatz mit Wasser oder Fleischbrühe loskochen. Über Fleisch und Gemüse gießen, so dass dieses bedeckt ist.

Fest verschlossen in den Backofen geben und bei etwas 190 Grad 3 Stunden garen.

Im Topf servieren.