Zutaten

1 kg Keule(n) oder Blatt vom Wildschwein
  Salz und Pfeffer aus der Mühle
1/2 TL Gewürzmischung, Wildgewürz
Lorbeerblätter
Wacholderbeere(n)
1 TL Senf
1 m.-große Zwiebel(n), gewürfelt
50 g Butterschmalz oder gutes Salatöl
100 ml Bier oder Malzbier
Portionen
Zutaten in Einkaufsliste speichern
Einkaufsliste auswählen

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 20 Min. / Schwierigkeitsgrad: normal / Kalorien p. P.: ca. 400 kcal

Fleisch auf Wildhaut kontrollieren, evtl. entfernen. Achtung! Das Stück wird nicht in eine Beize eingelegt! Mit den Gewürzen einreiben und in einem möglichst kleinen Topf im heißen Fett auf allen Seiten gut anbraten. Zum Schluss die Zwiebelstücke anbräunen und den Topf bis zum Bratenrand mit Wasser auffüllen. Lorbeer, Wacholderbeeren, Senf und Bier hineingeben und zum Kochen bringen. Dann bei geschlossenem Deckel und kleiner Hitze ca.75 Min. köcheln lassen.
Je nach Geschmack kann man 1 - 2 TL Preiselbeeren nach 1 Std. dem Sud zugeben. (Vorsicht, er wird süß).

Den Bratensud nach Geschmack als Soße anrichten.

Hierzu serviert man Rotkohl mit Kartoffelklößen oder mit Spätzle.
Auch interessant: