Nudel - Obst - Hüttenkäse - Salat

Kein Foto vorhanden

Sie haben das Rezept nachgekocht und ein Foto gemacht?

Eigenes Foto veröffentlichen

  •   perfekt!
  •   sehr gut
  •   gut
  •   geht so
  •   schlecht
  •   sehr schlecht

Jetzt einloggen und
dieses Bild bewerten!
  • Vielen Dank für Ihre Bewertung!
  • Sie haben dieses Bild bereits bewertet!

Zutaten

300 g Nudeln (Hörnchennudeln)
Äpfel, rotbackig
Salat (Radicchio)
1 Bund Estragon (oder reichlich getrockneten)
300 g Hüttenkäse
100 g Walnüsse, gehackt
7 EL Öl (Sonnenblumenöl)
3 EL Öl (Walnussöl)
5 EL Essig (Himbeeressig)
2 EL Traubensaft, weiß
Pfirsich(e)
  Pfeffer
  Salz
Portionen Auf meine Einkaufsliste

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 25 Min. / Schwierigkeitsgrad: simpel / Kalorien p. P.: keine Angabe

Nudeln in reichlich Salzwasser garen, kalt abspülen, abtropfen lassen. Äpfel waschen, entkernen, in Würfel schneiden. Radicchio waschen, Blätter zerteilen, in Streifen schneiden. Estragon waschen, fein hacken. Hüttenkäse, Walnüsse, Estragon, Apfelwürfel, Nudeln miteinander vermengen.

Die Öle, Essig, Traubensaft mischen, unter den Salat heben.

Pfirsiche waschen, in Spalten schneiden, den Salat damit dekorieren.

Kommentare anderer Nutzer


Maharet

21.05.2002 12:07 Uhr

Wenn es mal wieder keinen Himbeeressig gibt, schmeckt der Salat auch mir Rotweinessig.

Nad_Cavendish

27.06.2008 19:11 Uhr

Also, ohne Radicchio aber dafür mit Frisee und Endivien fand ich ihn richtig lecker!!
Ich habe auch die Pfirsiche weggelassen (die kamen dann aber im Dessert vor *g*), aber Mandarinchen dzu gegeben. Sehr fruchtig und frisch, gefällt mir!

Eigenen Kommentar abgeben

Um selbst Kommentare abgeben zu können, müssen Sie sich bei Chefkoch.de registrieren.
Wenn Sie schon registriert sind, müssen Sie sich mit Ihrem Benutzernamen und Passwort anmelden.

x

Eigenen Kommentar abgeben

Um selbst Kommentare abgeben zu können, müssen Sie sich bei Chefkoch.de registrieren.
Wenn Sie schon registriert sind, müssen Sie sich mit Ihrem Benutzernamen und Passwort anmelden.

Teile mit, was heute auf den Tisch kommt

Teile auf der Chefkoch.de-Startseite und deinen Freunden bei Facebook, Google+ und Twitter mit, welches leckere Rezept du heute zubereitest.

Rezept auf Chefkoch.de teilen


Logge dich ein und teile den Chefkoch-Nutzern mit, dass dieses Rezept heute von dir zubereitet wird.

Zugangsdaten vergessen?

Noch nicht registriert?

Hier können Sie sich kostenlos registrieren.


Rezept in sozialen Netzwerken teilen

Magazine unserer Partner auf Chefkoch.de