Zutaten

  Für die Füllung: (Gemüsefüllung)
1 Bund Lauchzwiebel(n)
500 g Champignons, braune
400 g Brokkoli
2 EL Öl
1/2 Liter Milch
125 g Schmelzkäse (Pilzschmelzkäse)
2 Pck. Saucenpulver für helle Sauce
1 TL Zitronensaft
Eigelb
  Salz und Pfeffer
  Für die Sauce: (Tomatensauce)
200 g Tomate(n), gestückelte
2 EL Öl
1 EL Pizzagewürz
  Salz und Pfeffer
  Fett für die Form
12  Lasagneplatte(n)
200 g Käse, gerieben
Portionen
Zutaten in Einkaufsliste speichern
Einkaufsliste auswählen

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 45 Min. / Schwierigkeitsgrad: normal / Kalorien p. P.: keine Angabe

Lauchzwiebeln und Pilze putzen. Zwiebeln in Ringe und Pilze in Scheiben schneiden. Brokkoli putzen und in kleine Röschen teilen. 1 Min. in siedendem Salzwasser kochen. In ein Sieb geben, kalt abspülen und abtropfen lassen.

Tomatenstücke, 2 EL Öl und Pizzagewürz in einer Schüssel verrühren, mit Salz und Pfeffer abschmecken.

2 EL Öl in einen Topf geben und die Pilze darin so lange andünsten, bis die Flüssigkeit verkocht ist. Lauchzwiebeln zugeben und 1 Min. mitdünsten. Mit Salz und Pfeffer würzen. Milch, Schmelzkäse und Saucenpulver zugeben und bei mittlerer Hitze unter Rühren aufkochen. Mit Salz, Pfeffer und Zitronensaft abschmecken.

Eine Auflaufform ausfetten.

In einem Becher Eigelb und 2 EL der Gemüsefüllung verrühren und das Ganze zusammen mit dem Brokkoli unter die restliche Füllung geben. Die Hälfte der Tomatensoße in die Form füllen, darauf eine Schicht Nudelplatten auslegen und mit einem Drittel der Gemüsefüllung bedecken. Vorgang 2 x wiederholen, mit Nudelblättern abdecken. Die restliche Tomatensoße darauf verteilen und dick mit Käse bestreuen.

Im vorgeheizten Backofen bei 150°C Umluft auf mittlerer Schiene ca. 30 Min. backen.
Auch interessant: