Zutaten

350 g Nudeln
150 g Spinat, frischer
150 g Schinken, roher
100 g Tomate(n), frische
20 g Butter
100 ml Schlagsahne
400 ml Gemüsebrühe
1 EL Parmesan, gGeriebener
4 EL Olivenöl
Zwiebel(n)
  Thymian
  Salz
  Pfeffer
Portionen
Zutaten in Einkaufsliste speichern
Einkaufsliste auswählen

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 30 Min. / Schwierigkeitsgrad: normal / Kalorien p. P.: keine Angabe

Spinat waschen, putzen und in Streifchen schneiden. Tomaten abbrühen, schälen und das Fruchtfleisch in Würfel schneiden.
Zwiebeln schälen und in Würfel schneiden, Schinken in streifen schneiden.
Öl in einer Pfanne erhitzen und nacheinander gewürfelte Zwiebeln, in Streifchen geschnittenen Schinken und Tomatenwürfel hinzufügen. Mit Salz und Pfeffer abschmecken. Warm stellen.

Für die Thymiansauce die Butter zerlassen, Thymian zugeben, Fleisch-Gemüsebrühe und Sahne einrühren und einige Minuten köcheln lassen.
Pasta in reichlich kochendem Salzwasser garen, "al dente" abgießen und mit der Schinkensauce vermischen.
Die Thymiansauce auf dem Boden des Serviertellers verteilen und darauf die Pasta anrichten. Mit rohen Spinatstreifchen und geriebenem Parmesan garnieren.
Auch interessant: