Zutaten

50 g Mehl, Roggenmehl 1150
175 g Mehl, Dinkelmehl 630
275 g Mehl, Weizenmehl 550
9 g Salz
1 TL Zucker
1 Pck. Hefe, (Trockenhefe, 7 g)
150 ml Buttermilch
150 ml Wasser
Portionen
Rezept speichern

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zutaten in Einkaufsliste speichern

NEU Die Einkaufsliste hilft dir jetzt auch ohne Login – Probier's aus!
Einkaufsliste auswählen

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 30 Min. Ruhezeit: ca. 3 Std. / Schwierigkeitsgrad: normal / Kalorien p. P.: keine Angabe

Buttermilch und Wasser mischen. Roggenmehl, Zucker, Hefe und 150 ml Buttermilch/Wasser-Gemisch zu einem Vorteig verrühren und ca. 2 Std. an einem warmen Ort gehen lassen.
Restliches Mehl, Salz und Buttermilch/Wasser-Gemisch zu einem festen Teig verkneten, ich mach es mit der Küchenmaschine in ca. 10 Min. Teig 45 Min. ruhen lassen und nicht mehr kneten.
Vorsichtig in 4 gleichgroße Stücke teilen, diese auf ca. 20 cm lang ziehen und als Schnecken auf ein Backblech setzen. Zugedeckt ca. 50-60 Min. gehen lassen, die Teiglinge sollen ungefähr auf doppelte Größe aufgehen.
Mit etwas Weizenmehl bestäuben und im vorgeheizten Backofen bei 250° (Ober-/Unterhitze) auf der unteren Schiene erst 8 Min, dann bei 220° weitere 15 Min. fertig backen.
Die Knauzen sollten eine schöne dunkle Farbe haben.