Zutaten

400 g Schweinefilet(s)
200 g Austernpilze
Zwiebel(n)
30 g Ingwer
6 EL Sojasauce
1 EL Essig, Weißweinessig
  Zucker
200 g Reis, Langkornreis
  Salz
3 EL Öl
  Schnittlauch, nach Belieben
Portionen Auf meine Einkaufsliste

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 30 Min. / Schwierigkeitsgrad: normal / Kalorien p. P.: ca. 360 kcal

Filet abbrausen, trockentupfen und in ca. 1/2 cm dicke Scheiben schneiden. Austernpilze putzen. Zwiebel abziehen und in feine Spalten schneiden.
Ingwer schälen und fein hacken. Ingwer mit 4 EL Sojasauce, Essig und etwas Zucker verrühren. Fleisch mit dieser Marinade vermischen.
Reis nach Packungsangabe in kochendem Salzwasser garen.

Inzwischen 2 EL Öl in einer tiefen beschichteten Pfanne erhitzen. Filetscheiben darin 4 bis 5 Minuten braten und herausnehmen. Das restliche Öl in der Pfanne erhitzen. Pilze und Zwiebel zugeben und kurz anbraten. Das Fleisch zufügen. Mit der restlichen Sojasauce ablöschen.

Reis mit Fleisch und Sauce anrichten und nach Belieben mit Schnittlauchröllchen bestreut servieren.
Auch interessant: