•   perfekt!
  •   sehr gut
  •   gut
  •   geht so
  •   schlecht
  •   sehr schlecht

Jetzt einloggen und
dieses Bild bewerten!
  • Vielen Dank für Ihre Bewertung!
  • Sie haben dieses Bild bereits bewertet!
Drucken In mein Kochbuch

Zutaten

300 g Feldsalat
Mango(s)
Avocado(s)
1/2 Stück(e) Orange(n)
  Salz und Pfeffer (schwarz frisch gemahlen)
1 TL Senf
  Balsamico
  Olivenöl
150 g Nordseekrabben
Portionen Auf meine Einkaufsliste

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 10 Min. / Schwierigkeitsgrad: simpel / Kalorien p. P.: keine Angabe

Den Feldsalat waschen und die Stiele kappen. Mango und Avocado in kleine Stücke schneiden.
Feldsalat, Mango und Avocado mit den Krabben in eine Salatschüssel geben.

Für das Dressing brauchen wir den Saft einer 1/2 Orange, diesen vermischt man dann mit dem Balsamico, Öl und Senf.
Wichtig ist das es eher fruchtig als essiglastig schmeckt ! Jetzt mit Salz und Pfeffer abschmecken und den Salat durchmengen.

Tipp: Vor dem Servieren kann noch etwas Parmesan darüber gestreut werden.

Diesen Feldsalat gab es bei uns an Silvester 06 als Vorspeise, er hat allen sehr gut geschmeckt und Lust auf mehr gemacht, das war auch gut so, denn das Silvester Huhn, das es dann gab, war auch lecker.