Zutaten

750 g Mascarpone
Ei(er)
150 g Zucker
2 Pkt. Löffelbiskuits
3/4 Liter Kaffee, starker oder Espresso
4 cl Amaretto (darf auch etwas mehr sein, je nach Geschmack)
  Kakaopulver, dunkles, zum Bestäuben
Portionen
Rezept speichern
Zutaten in Einkaufsliste speichern
NEU Die Einkaufsliste hilft dir jetzt auch ohne Login – Probier's aus!
Einkaufsliste auswählen

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 30 Min. / Schwierigkeitsgrad: normal / Kalorien p. P.: keine Angabe

Die Eier (nicht zu große, das Tiramisu wird sonst zu flüssig!) trennen und das Eigelb mit Mascarpone und Zucker schaumig rühren. Anschließend das Eiweiß steif schlagen und unterheben.

Die Löffelbiskuits kurz (!) in ein Gemisch aus kaltem Kaffee und Amaretto tauchen und den Boden einer großen Auflaufform damit auslegen. Die Hälfte der Mascarponecreme darüber verteilen und dann wieder eine Schicht Löffelbiskuits darauf legen. Zum Schluss die restliche Creme auf den Löffelbiskuits verteilen und alles mit Kakao überstäuben.

Vor dem Verzehr am besten ein paar Stunden kühl stellen.